Feature-Bild

Der Weg zum Hutmacher bzw. zur Modistin (früher Putzmacher) ist der Weg zur Vollendung Ihrer Garderobe. Hut- und Passform, Farbberatung, stilvolle Verzierung – all das macht einen individuellen Hut aus, um einem Gesicht den perfekten Rahmen zu geben.

Das Handwerk rund um den Hut war einst ein sehr breit gefächertes. Beinahe jeder Berufsstand hatte seinen eigenen Hut, doch mit der Zeit hat sich der Hut zum Accessoire entwickelt und mit einem gewissen Aufputz kann man ihn auch als besonderes Schmuckstück betrachten.